Bio Rib-Eye Steak / Entrecôte


Rib-Eye bzw Entrecôte stammen aus dem vordere Ende des Rinderrücken, der sogenannten Hochrippe. Die feine Marmorierung und die Fettaugen werden während sie kurz und scharf anbraten oder angrillen geschmolzen. Das Stück brät somit in seinem eigenen Saft und bekommt so das feine Aroma. Anschließend wird es langsam und kontrolliert auf die gewünschte Garstufe (Bleu, English, medium-rare, medium, medium well oder welldone) im Backofen oder indirekten Grillzone gargezogen. Nach einer Ruhephase kann es serviert werden. Saftiges und herzhaftes Steak aus der Hochrippe des Weidenrindes.
Filter
x